Mikas kleine Welt


Neue Worte müssen nicht immer Anglizismen sein
September 17, 2007, 4:31 pm
Filed under: sozialeAder

schauble
Heute habe ich das erste Mal den Begriff „Schäublonen“ gelesen … Auf was er abziehlt kann man sich an dem Bild mit einer Hand abzählen … Stasi 2.0 ist ja mitlerweile ein gängiger Begriff für die div. Projekte unseres Überwachungs Innenministers und die T-Shirts und Banner sieht man ja auch auf vielen Blogs … das Eselsohr oben in der Ecke würde ich ja auch gerne einbauen … geht aber nicht, da die Seite direkt bei wordpress gehosted wird … Schäublonen finde ich schon ein nettes Wort … .. Eigentlich ist es ja im Zusammenhang mit der alten Tradition der Sprühschablonen zu sehen … aber es könnte auch zum Sammelbegriff für die div. Banner werden … gibt man den Begriff bei google ein gibt es natürlich Treffer ohen Ende … auch bei wikipedia gibt es ein paar Treffer … nur eine 100%ige Definition gibt es da noch nicht.


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: